Schlagwort-Archive: Farbe

Tapetenmuseum

Heute früh habe ich Hornbach und Hellweg bezüglich Tapeten und Farben einen Besuch abgestattet. Es gibt ja unwahrscheinlich viele Muster in allen möglichen Farben, sogar Tapeten mit Mustern, die man überstreichen kann/soll und die dann durch die Farbe wirken. So soll man durch 1x Farbe auftragen eine Farbabstufung auf der Tapete sehen, das Muster kommt dann besser zur Geltung (versteht man das so?). Das wäre ja was für mich! Ansonsten habe ich Unmengen an Farbmusterkarten und Heftchen mitgebracht.
Weiterhin Fotos aus den Tapetenbüchern (sowas gibts!), die man sich zB. bei Hornbach gegen eine Kaution ausleihen kann.
Tapetenmuseum weiterlesen

Wandfarbe die Xte :)

Am Wochenende waren wir mal wieder bei Hellweg, vornehmlich, um mal nach Jalousien oder Rollos zu schauen, die wir leider in sehr schmal (45cm breit) brauchen. Nebenbei haben wir auch mal die Farben für’s zukünftige Kinderzimmer vorsondiert. Ich bin ja von den beiden Schöner-Wohnen-Farbtönen Malve und Limone recht angetan. Ein helles Rosa und ein helles Gelb sollten für ein Zimmer gut sein.

Nun hat auch endlich mal die Schlafzimmerwand ihren hellblauen Anstrich bekommen. Falls sich der Verdacht als falsch herausstellt, werden wir dieses blau auch im Kinderzimmer verwenden zusammen mit dem Hellgelb.

Feinfein. Es geht voran. Es sind ja auch nur noch 4 Monate Zeit…

malve-limone-schoener-wohnen.jpg

Plan V: Mehr Farbe im Wohnzimmer

Im August hatte ich ja schon begonnen, das Wohnzimmer zu streichen. Gestern und heute haben wir das soweit beendet, dass nur noch das Stück Wand weiß ist, was noch mal aufgerissen wird. Was noch fehlt, ist die Bordüre ringsrum, aber das werde ich auch etwas verkürzen. Aufgrund der supertollen Raufasertapete läuft leider zwangsläufig Farbe hinter die Schablone, was zur Folge hat, dass ich jedes einzelne Muster noch mal nachzeichnen muss. Gut, dass ich nicht ein noch filigraneres Muster ausgesucht habe…

Achja. Die Vorhänge hängen nun auch endlich im Wohnzimmer.

Mehr Farbe!

So, gerade eben habe ich nun rot Rubina und Pinie gekauft. Vielleicht noch solche Schablonen benutzen, um in rot eine Bordüre rings um das Wohnzimmer zu malen? Und im rot gestrichenen Bereich dann helle Farbe?

schablone1.jpg schablone2.jpg

Übers Sofa kann das hier (in rot):

hirschklein.jpg

Und passen diese Farben zusammen? Nee, oder? (also das gelb und grün als Wandfarbe mit den blauen (etwas blasser als die Farbe) Teppichen)

kerbel-mais.jpg

Qual der (Farb)Wahl :(

So langsam müssen die Wände in dieser Wohnung mal erbunten. Aber so richtig leicht fällt mir die Auswahl nicht, denn ich kann mir z.B. kein gänzlich hellbraun gestrichenes Stückchen Wand vorstellen (s.u.) und irgendwie sind mir die Zweitfarben alle ein wenig… nunja… grell. Was ich mir gut vorstellen kann fürs Wohnzimmer, ist ein helles Nichtweiß (helles beige also oder sehr helles orange/aprikose oder sowas) und dazu ein dunkles Weinrot. Aber ob das so gut ist?!

Hier erst mal die Auswahl aller präferierten und nicht-präferierten (also aller) Farben von Vincent. Schöner Wohnen-Farben sind recht teuer und Alpina hat an fertig gemischten Farben nun nicht so die Knaller.

farben1.jpg

Links: Lemongrass, Mandarina, Spicy
Mitte: Limelight, Maigrün, Sweet, Candy
Rechts: Papaya, Terracotta, Hot Red

farben2.jpg

Links: Birke, Rosalia, Macchiato
Mitte: Sesam, Lago, Piment
Rechts: Biskuit, Kerbel

farben3.jpg

Links: Linde, Chocolate, Rubina
Mitte: Achat, Weiß, Blue
Rechts: Rose, Blackstar, Mandel

farben4.jpg

Links: Mais, Oliva, Aubergine
Mitte: Feige, Naranja, Cappuccino
Rechts: Ingwer, Safira, Pinie

Als Auswahl bestünden unter anderem folgende:

auswahl1.jpg

Macchiato-Pinie-Feige-Naranja

auswahl2.jpg

Oliva-Pinie-Feige-Aubergine (jeweils zwei passende davon)

Hilfe.

Feige und Aubergine passen glaub ich ganz gut…